Wasser mit Quellqualität
steigert die Wirtschaftlichkeit,
die Lebensqualität und
schützt Ihre Investition langfristig.

Wasser mit Quellqualität
steigert die Wirtschaftlichkeit,
die Lebensqualität und
schützt Ihre Investition
langfristig.

Wir bringen die Planung von wasser­führenden Leitungen und Systemen ab Projektstart in Fluss.

Auf der Grundlage von Analysen begleiten wir Ihr Projekt als Neubau oder Leitungs­sanierung von der Konzeption bis zur Umsetzung. Sie profitieren wirt­schaftlich durch die natür­liche Wirkung von aktiviertem Wasser. Zusätzlich kommen Sie in den Genuss von Wasser als Lebens­mittel mit Quellqualität.

Was ist «aktiviertes Wasser»?

Aktiviertes Wasser regene­riert sich selber. Es erhöht die Selbst­reinigungs- und Wider­stands­kraft. Dieses Wasser bleibt nach­weislich auch mikro­bio­logisch länger haltbar. Meist reicht deshalb die Akti­vierung des natür­lichen Zustands des Wassers, um Kalk-, Rost- und Loch­frass-Problemen nach­haltig Einhalt zu gebieten.

Wo entfaltet aktiviertes Wasser seinen Nutzen?

  • Industrie und Gewerbe
  • Hotelgewerbe
  • Lebensmittelherstellung
  • Gemeinden
  • Forschung und Gesundheitswesen
  • Landwirtschaft und Milchverarbeitung
  • Privathaushalten
  • Heizungen und Abwässer
  • Teichen und Pools
  • Lüftungen

Wasser – ein physikalisches Wunder

Wo immer Wasser in seiner ursprüng­lichen Form vorkommt, und seinem natür­lichen Lauf folgen kann, verfügt es über wertvolle biologische Eigen­schaften. Es ist sprudelnder Quell der Vitalität und Lebens­kraft. In Rohre gepresst und in Leitungen über weite Strecken gepumpt, verliert es jedoch diese natürlichen Eigen­schaften der Wider­stands­kraft, Selbst­reinigung und Halt­barkeit. Mit unseren aktivierenden Massnahmen ist es möglich, dem Wasser die ursprüng­lichen Eigen­schaften zurück zu geben – mit all den positiven Auswirkungen auf Wirtschaft­lichkeit, uns Menschen und alle Lebe­wesen.

Weil bei der wirtschaft­lichen Nutzung in Gewerbe und Industrie messbare Ergeb­nisse anfallen, ist der Nutzen des aktivierten Wassers heute belegt.

Ihre Vorteile

Die Industrie liefert den Beweis – aktiviertes Wasser macht Sinn.

Aktiviertes Wasser entfaltet seine nutz­bringende Wirkung in allen Lebens­bereichen. Der Prüf­stein ist jedoch die Industrie. Die Drosslung des Chemikalien­einsatzes, die Er­leichterung der Reinigung, die Ver­längerung der Wartungs­inter­valle und die Ver­besserung der Produktions­prozesse sind hier messbar. Die Betriebe schätzen neben dem technischen Nutzen auch die wirt­schaft­lichen Vorteile und den Beitrag zum Umweltschutz.

In der Lebens­mittel­produktion, zu Hause und im Hotel­gewerbe sorgt aktiviertes Wasser zusätz­lich für mehr Lebensqualität.

Aus folgenden Gründen lohnt sich die Sanierung oder der Neubau wasser­führender Anlagen

Symbol: Nutzen für Industrie und Gewerbe

Nutzen für Industrie und Gewerbe

  • Zusätze und Chemie werden reduziert.
  • Die Investition macht wirtschaftlich Sinn und ist zeitnah amortisiert.
  • Die Ressourcen und Umwelt werden geschont.
  • Das Engagement kann für eine nachhaltige Reputation genutzt werden.
  • Vermindert das Korrosionspotenzial.
  • Verringert die Geruchsemissionen.
Bild: Nutzen für Industrie und Gewerbe
Symbol: Nutzen für Schwimmbäder, Teiche und Wellnessanlagen

Nutzen für Schwimmbäder, Teiche und Wellnessanlagen

  • Reduziert den Chemikalieneinsatz.
  • Minimiert den Chlorgeruch.
  • Sorgt für sparsamen Verbrauch von Reinigungsmitteln.
  • Vermindert den Reinigungsaufwand.
  • Schenkt angenehmes Badeerlebnis durch spürbar weiches Wasser.
  • Ist für Augen und Haut wohltuend und verträglich.
Bild: Nutzen für Schwimmbäder, Teiche und Wellnessanlagen
Symbol: Der Nutzen als Trink- und Brauchwasser

Der Nutzen als Trink- und Brauchwasser

  • Rückgang der Verschlammungs­neigung und Verkeimungs­anfälligkeit.
  • Macht Heizkörper und Bodenheizungsrohre wieder durchgängiger.
  • Senkt und stabilisiert die Korrosivität.
  • Verbessert die Wärmeübertragung.
  • Hat einen feinen Geschmack.
  • Bleibt als Trinkwasser lange haltbar und frisch.
  • Wirkt wohltuend auf der Haut beim Baden und Duschen.
Bild: Der Nutzen als Trink- und Brauchwasser
Symbol: Nutzen für die Lebensmittelproduktion

Nutzen für die Lebensmittelproduktion

  • Verstärkt den Eigen­geschmack der Lebensmittel.
  • Hält Lebensmittel länger frisch.
  • Verfeinert die Konsistenz der Produkte.
  • Teige in der Brotproduktion werden lockerer und flaumiger.
Bild: Nutzen für die Lebensmittelproduktion

Das sagen unsere Kunden:

«Die Wasser­belebung gibt dem Wasser seine ur­sprüng­lichen Eigen­schaften zurück. Wir spüren dies deutlich bei der Trieb­führung. Der Teig nimmt das belebte Wasser besser auf und bildet so die schmack­hafte, be­kömmliche Grund­lage für unser natur­be­lassenes zartes Backwerk.»

Beck Berwert
Symbolbild: Beck Berwert

«Wir sind begeistert. Das Kühl­system der Kunst­stoff-Produktion läuft seit 2010 wartungs­frei. Die Wasser­belebung der Thomas Wallimann GmbH brachte die Lösung. Im Laufe von nur sechs Monaten reduzierten sich die Keime im Kühl­system auf 99%.»

RG Kunststoff
Symbolbild: RG Kunststoff

«Unsere Bade­gäste haben sich nach dem Einbau der Wasser­belebung gewundert und uns gefragt, ob wir kein Chlor mehr ver­wenden, denn sie hätten keine roten Augen mehr und auch ihre Haut fühle sich besser an. Die Kosten für die In­vestition hatten wir schon nach drei­einhalb Jahren abgedeckt.»

Migros Fitnesspark National Luzern
Symbolbild: Migros Fitnesspark National Luzern

«Wir konnten unsere Reinigungs­mittel um etwa 25 Prozent reduzieren, im Well­ness­bereich wird sogar 35 Prozent weniger Chemie benötigt. Zu­sätz­lich ist der lästige Chlor­geruch im Schwimm­bad­bereich fast gänzlich ver­schwunden.»

Hotel Schweizerhof Saas-Fee
Symbolbild: Hotel Schweizerhof Saas-Fee

«Bei uns zeigte sich die Wirkung neben dem Schwimm­bad­bereich auch bei den im Hotel gross­zügig verteilten Blumen­arrange­ments. Die Blumen halten länger und auch das Wasser in den Glasvasen bleibt länger klar und frisch. Damit sparen wir uns viel Zeit. Das häufige Wasser­wechseln war bei so vielen Vasen eine zeit­inten­sive Angelegenheit.»

Parkhotel Beau Site Zermatt
Symbolbild: Parkhotel Beau Site Zermatt

Ihre Lösung

Die Lösungs­findung be­rück­sichtigt Grösse und Umfang des Projekts. Wir arbeiten mit orts­an­sässigen Partnern aus den Bereichen Sanitär, Heizung und Elektrik oder mit Partnern nach Ihrem Wunsch.

So bringen wir Ihr Projekt in Fluss

Erstgespräch

Kennenlernen, Bedürfnisabklärung
Kostenlos

Vorprojekt

Analyse, Beratung und Definition Massnahmen
Kosten nach Absprache und Aufwand

Planung

Neubau oder Sanierung
Detailofferte basierend auf Beschlüssen aus Vorprojekt

Projektleitung

Während der Umsetzung der Massnahmen
Kosten gemäss Offerte

Nachbetreuung

Auch nach Ablauf Garantiefrist
Service und Wartungsvertrag nach Absprache

Kontaktieren Sie uns jetzt:
Telefon +41 76 313 20 20 oder wasser@wallimanns.ch

Kontakt

Über uns

Die Thomas Wallimann GmbH hilft bei der Planung von Projekten im Bereich Wasser- und Umwelt­technik mit Blick auf die konkrete Wirt­schaft­lichkeit und nach­haltige Lebens­qualität. Die breite Erfahrung sorgt für indivi­duelle Lösungen, welche Genuss ver­sprechen – beim Trinken und im Geldbeutel.

Portrait Thomas Wallimann

«Seit 1998 ist es mir ein persönliches Anliegen die Vorteile der Quell­wasser­qualität für Industrie, Gewerbe und Private nutzbar zu machen.»

Thomas Wallimann

Thomas Wallimann

Inhaber

Telefon +41 76 313 20 20
wasser@wallimanns.ch

Meine Erfahrungen und Weiterbildungen umfassen konkret diese Themen:

  • Ausbildung zum Wasserfachmann
  • Grundlagen der Mikrobiologie
  • Spurenstoffe im Wasser
  • Alternative und konventionelle Wasseraufbereitung für Industrie, Gewerbe und Private
  • Kühl- und Heizkreisläufe
  • Wirkung und Optimierung der Wasserqualität für:
    • Schwimmbäder und Teiche
    • Landwirtschaft: Vieh- und Milchwirtschaft
    • Obst- und Gemüseanbau